Ab sofort gibt es hier aktuelle Shetlandnachrichten aus Spekendorf:

 

25.12.15 Oh du Sonnenschein - bleib´ doch noch - du bist so fein ;-) !  Der erste Feiertag startet in Ostfriesland mit Sonnenschein und wolkenlosem Himmel - fragt sich nur - wie lange ?! Schnell die Kamera geschnappt und die "trockenen" Shettys abgelichtet. Im Winter passiert ja meistens nicht viel. Macho verweilt mit seiner Mannschaft wie jedes Jahr in Plaggenburg im "Winterquartier". Die vier Fohlen entwickeln sich prächtig - Simone und Peony fast schon zu prächtig. Mal sehen, ob ich die Bande auch noch vor die Linse bekomme ?! Mackintosh und Libertha chillen hier bei mir hinterm Haus und die "Sumpflandbande" tobt sich hinten auf vier Hektar aus.

Freesena´s Libertha, tragend von Freesena´s Mackintosh für 2016

Freesena´s Luise C *2014 - Halbschwester zu Freesena´s Libertha

(Ich weiß, sie steht falsch herum, aber versucht mal alleine neugierige Jährlinge zu knipsen.)

Das gleiche gilt für Freesena´s Black Pippilotta *2014,

die mir am liebsten "in" die Kamera gekrochen wäre.

Zu guter Letzt Freesena´s Black PXL *2013 -

das Riesenbaby muss nächstes Jahr zur Stutenschau.

14.11.15 Jetzt wird es wieder ungemütlich ! Fieser Dauerregen mit Sturmböen stehen auf meiner Liste nicht wirklich ganz oben. Aber am Wetter kann man ja nichts ändern. Langsam müssen meine Damen dann auch wohl das Spekendorfer Tiefland verlassen - nicht das die noch zu Seepferdchen mutieren :-)  Ansonsten ist alles ruhig. Michel und Patrona werden die nächsten Tage ihre neuen Wirkungsstätten beziehen und ich hoffe sie werden sich dort bald gut einleben.

31.10.15 Meine Sharona v.d. Veldhoeve wurde diese Woche mit dem Titel "Elitestute" vom Pferdestammbuch Weser-Ems e.V. ausgezeichnet ! Durch ihre hervorragende Nachzucht erzielte sie nun die nötigen Punkte, um für diesen Titel infrage zu kommen. Neben Black Pearl und Fanny ist Sharona nun schon meine dritte Elitestute im Bestand und darauf bin ich sehr stolz. Großen Anteil an dieser Auszeichnung hat sicherlich auch ihr Züchter Peter de Wit aus Onnen (Niederlande), der mir diese tolle Stute im Alter von sechs Monaten zum Aufbau meiner Rappzucht anvertraut hat. Vielen Dank - Peter !!!

Sharona v.d. Veldhoeve - Elitestute !

17.09.15 Spätbrenntermin in Plaggenburg. Ich hatte meine drei Stutfohlen Pinkie, Peony i.m. und Simone dabei - Michel lahmte leider, daher konnte ich ihn nicht vorstellen. Die drei Mädchen haben sich trotz des Starkregens bestens präsentiert. Alle drei konnten die begehrte Fohlenprämie für sich verbuchen.

 

Freesena´s Black Peony i.m.  Fohlenprämie !

Freesena´s Simone  Fohlenprämie !

 

Freesena´s Black Pinkie   Fohlenprämie !

 

20.09.15 Hier noch ein paar Herbstschnappschüsse:

Freesena´s Luise C  - ein Jahr alt !

 

Freesena´s Black PXL  - zwei Jahre alt !

 

16.09.15 Freesena´s Black Posy hat an der Leistungsprüfung in Münster-Hnadorf teilgenommen, damit sie endlich den offiziellen Titel "Staatsprämienstute" führen darf. Sie hat als beste teilnehmende Stute die Prüfung gewonnen !  Herzlichen Glückwunsch, Anne !!!

 

Freesena´s Black Posy *2006 (Macho x Black Pearl)

Freesena´s Black Posy  Stutensieger LP !

 

13.09.15 Es gibt einen neuen Shetlandliebhaber in Ostfriesland ! Darf ich vorstellen: Maxim - der Sohn von Sandra aus Leer-Loga hat seine Zuneigung für "Wilfried" entdeckt. Der Beginn einer wahren Männerfreundschaft ;-)  Danke für das Foto und weiterhin viel Spaß den beiden !

 

Freesena´s Wilfried in Augenhöhe mit seinem Freund Maxim.  Schön !

 

22.08.15 Elitestutenschau des Pferdestammbuchs Weser-Ems e.V. in Wüsting. Ich hatte meinen beiden Damen "Freesena´s Frieda" und "Freesena´s Soete", sowie Soetes Vollschwester "Freesena´s Sabine" (im Besitz von Petra Senker) am Start. Meine sonst durch stoische Ruhe glänzenden Mädchen (selbst kreischend-flatternde Nandus aus der Nachbarschaft interessieren sie nicht die Bohne) hatten heute alle drei mächtig große "Hummeln im Hintern"  ;-).

"Meine" beiden Vollschwestern haben sich gut präsentiert. Nach anfänglicher Unruhe haben sich beide im Schrittring entspannt und eine tolle Vorstellung geboten. Soete hat sogar den Titel "Siegerstute Shetland 2015" für sich verbuchen können ! Sabine erzielte eine 1d Platzierung und konnte, ebenso wie ihre Schwester, die Staatsprämienanwartschaft in ihrem Pferdepass vermerken lassen !  Herzlichen Glückwunsch, Petra !!!

 

Freesena´s Soete *2015 

Siegerstute Shetland - Weser-Ems 2015

Staatsprämienanwärterin

 

Aus Frieda war, ihrer Nervosität geschuldet, kein ordentlicher Schritt herauszuholen, was ihr  - glaube ich zumindest - eine bessere Platzierung verwehrt hat. Sie wurde dennoch mit der Staatsprämienanwartschaft ausgezeichnet ! Das ist natürlich hervorragend - außerdem war es eine hochklassige, starke Gruppe mit tollen Ministuten !

 

Freesena´s Frieda *2012   Staatsprämienanwärtin 2015 Weser-Ems

 

10.08.15 Ein neues Fohlen erblickte bei Familie Klos das Licht der Welt. Tine heißt die kleine Dame und hat Freesena´s Mario zum Vater, sowie Freesena´s Black Pippa zur Mutter. Eine geglückte auswärtige Freesena-Fusion sozusagen ;-)  Diese kleine zuckersüße Dame hat schon alle um den Finger gewickelt - wer kann denn auch diesem Dackel- äh Ponyblick widerstehen ?!

Danke Sandra für die Fotos !

"Tine"   *26.07.15    Freesena´s Mario x Freesena´s Black Pippa...

 

und ihre neue Nanny....  Freesena´s Black Popkea (Poppy)

Freesena´s Black Popkea (Wargarve of Shetlane x Freesena´s Black Pinta)

 

 

24.07.15 Aktuelles von Posy und Perrie ! Anne hat mit ihrer Freundin ganz tolle Bilder von Posy und ihrer einjährigen Tochter Perrie geschossen. Und ich darf diese schönen Eindrücke hier veröffentlichen! Ich finde, Perrie hat sich zu einem tollen Jährling entwickelt und zeigt, dass sie das hervorragende Gangvermögen ihrer Eltern geerbt hat. Ich bin schon ganz auf ihre weitere Entwicklung gespannt !  Danke Anne für die tollen Bilder !! :-)

 

Freesena´s Black Posy *2008 (Macho x Black Pearl)

Freesena´s Black Perrie *2014 (Mackintosh x Black Posy)

Freesena´s Black Perrie II

 

24.07.15 Und aus dem Osnabrückerland gibt´s auch ein neues Foto von den Vollbrüdern "Freesena´s Maxwell" und "Freesena´s Mr. Bean". Unterschiedlicher könnten Geschwister nicht sein. Der eine groß, bunt und wuchtig - der andere klein, edel und zart. Aber Mr. Bean wird schon noch aufholen, er ist ja auch erst ein Jahr alt...  ;-)  Danke, Petra !!! 

Mr. Bean *2014 und Maxwell *2013  (Freesena´s Mackintosh x Holla die Waldfee)

 

24.07.15 Sabine hat mir Fotos von "Blacky" oder auch "Blackman" (ursprünglich hieß er Freesena´s Black Und Decker) geschickt. Beide haben an einem Horsemanship-Workshop von Arien Aguilar teilgenommen und waren natürlich Publikumslieblinge, da Blackman immer mal wieder kleine Extraeinlagen zum Besten gab :-)  Hier ein paar Eindrücke - Danke Sabine !

 

"Blackman"  (Unitas v. Stal Podarwic x Black Pearl)

während seiner Workshop-Lehrstunde !

 

24.07.15 Ein Foto von Freesena´s Magic ! Der Sohn von Mackintosh und Viola ist gut gelungen ! Er hat ein tolles Gesicht und ist bereits als Hengstanwärter von Lisa weitervermittelt worden. Vielen Dank Lisa !

Freesena´s Magic *15.06.15

(Mackintosh x Viola)

 

04.07.15 Ein paar neue Bilder von meinen Fohlen. Die vier Machokinder machen sich echt gut und toben ausgiebig auf der Weide herum. Und wie schon prophezeiht "tanzt" der kleine Michel immer aus der Reihe und neckt die "Schnitten" wo er nur kann. Nachdem es die letzten Tage sehr heiß war und die vier tagsüber im schattigen Offenstall dösten, drehten sie heute Abend mal wieder so richtig auf ! Et voila ...

 

Freesena´s Black Peony i.m.

Die drei Damen schön im Einklang - nur Michel "tanzt" mal wieder aus der Reihe...  ;-)

Simone, Black Pinkie und Black Peony i.m. - dahinter Michel

Und jetzt aber los !!!

 

02.07.15 Freesena´s Swaantje (Valentino x Freesena´s Stina) hat am vergangen Wochenende die Verbandsprämie erhalten !

18.06.15 Sandra aus Leer-Loga hat mir wieder ein aktuelles Foto von "Wilfried" geschickt. Er ist der letztgeborene Sohn meiner verstorbenen Stute Peony. Wilfried hat sich sehr gut entwickelt und hält seine beiden großen "Kollegen" ordentlich auf Trab und ist immer für ein Späßchen zu haben...  Vielen Dank, Sandra !

Wilfried will gerne hoch hinaus !  :-)

 

15.06.15 Auch Viola hat endlich ein Fohlen ! Es ist tolles Hengstfohlen mit zuckersüßem Gesicht. Bilder und Bekanntgabe des Namens folgen. Glückwunsch an Lisa !

05.06.15 Ein ereignisreicher Tag ! Ich bin heute mit Freesena´s Frieda, Freesena´s Soete und Freesena´s Sabine (jetzt im Besitz von Petra Senker) zur Bezirksschau nach Timmel gefahren. Ich hatte ja insgeheim gehofft, dass alle drei eine erste Prämie und somit das Ticket zur Eliteschau nach Wüsting bekommen. Aber mit so einem Ergebnis hatte ich wirklich nicht gerechnet. Freesena´s Frieda wurde Siegerstute der Minishetlandponys ! In der Kategorie Originalshetlands traten Soete und Sabine (beides Vollschwestern) in der gleichen Gruppe an. Auch hier wurde "meine" Soete Siegerstute und Sabine durfte sich einen hervorragenden 1b-Platz reservieren. Unglaublich. Aber schön !  ;-)  Jetzt wird natürlich fleißig für Wüsting geübt, damit wir auch dort eine gute Platzierung erzielen können.

 

Freesena´s Frieda *2012  (Very Dynamic v.d. Buxushof x Krummhörn´s Fanny)

Freesena´s Soete * 2012 (Macho v.d. Veldhoeve x Sharona v.d. Veldhoeve)

 

Freesena´s Sabine *2011 (Macho v.d. Veldhoeve x Sharona v.d. Veldhoeve)

Petra Senker

05.06.15 Das Quotenhengstfohlen ist da !  :-)  Leona hat zum dritten Mal in Folge (!) am 04.06. gefohlt. Komische Zufälle ! Auf den Vorschlag meiner Züchterfreundin Sonja Memenga hin, hat er den Namen Michel bekommen. Zwischen den ganzen "Weibern" kann so ein Schelm wie Michel sicherlich viel Unsinn treiben... Erstaunlich ist auch, dass er schwarz ist - Leona hat mit Macho zusammen bisher nur Rappschecken bekommen. Ein Unikat - den Stern oder besser gesagt die "Sternschnuppe" hat er von seiner Oma Lilo geerbt. Willkommen in Spekendorf, kleiner Mann !

 

Freesena´s Michel *04.06.15

(Macho x Leona)

27.05.15 Neue Fotos ! Zwei Tage nach ihrer Ankunft sieht Peony i.m. schon viel "ausgeknauschter" aus. Sie ist ein schönes, für Pearl typisch großes und rahmiges Fohlen mit sehr freundlichem Gesichtsausdruck. Gefällt mir ;-) Die beiden anderen Stutfohlen entwickeln sich auch prächtig. Nur Leona "schaukelt" immer noch wie ein Riesendampfer durch´s Spekendorfer Tiefland... Mal sehen, vielleicht peilt sie ja wieder den 04.06. an...

 

Freesena´s Black Peony i.m.  (hier zwei Tage alt)

Freesena´s Black Pinkie -

uns sie nimmt doch (k)ein Blatt vor den Mund  :-)

 

Zwei Veldhoeve´sche Urgesteine beim Kraulen.

(links Macho - rechts Sharona)

 

25.05.15 Das dritte Fohlen ist da ! Und wieder ein Stutfohlen. Dieses Mal kamen aber viele Zufälle zusammen. Deshalb heißt sie auch Black Peony i.m. (in memoriam). In Gedenken an Pearls letztes Jahr verstorbene Tochter Black Peony habe ich sie so genannt. Denn Peony wurde damals auch an einem Pfingstmontag geboren (08.06.01) - so wie dieses Fohlen auch. Peony heißt auf deutsch "Pfingstrose". Passt also alles :-)

 

Freesena´s Black Peony i.m.  *25.05.15

(Macho v.d. Veldhoeve x Black Pearl)

 

17.05.15 Meine beiden "Mädchenfohlen" Simone und Pinkie entwickeln sich prächtig - Simone hat schon einen "Arsch wie ein Brauereipferd"  (sorry für den Ausdruck - passte aber so gut :-) ) und Pinkie sieht genauso aus wie ihre Mutter Pinta als Fohlen. Frappierende Ähnlichkeit - nur die Scheckung ist etwas anders. Die beiden hochtragenden "Omas" Leona und Black Pearl machen aber noch keine Anstalten. Ich rechne bei Leona in ca. 10 Tagen damit. Es heißt mal wieder "abwarten".

Freesena´s Black Pinkie

#

Freesena´s Simone

 

07.05.15 Heute erreichte mich die Nachricht, dass Freesena´s Swaantje bereits am 12.03.15 ein tolles typ- und gangstarkes Hengstfohlen mit Namen "Pako" bekommen hat. Das von der Züchterfamilie Kloß aus Thüringen zum Hengstanwärter erklärten Rappscheckfohlen stammt von dem ebenfalls schwarz-weiß gescheckten Hengst "Piet" ab. Ich wünsche Familie Kloß weiterhin viel Freude mit Swaantje und für Pako für die Zukunft eine erfolgreiche Entwicklung !

 

Freesena´s Swaantje mit Pako *12.03.15 von Piet

 

06.05.15 Im Moment überschlagen sich die Ereignisse ! Heute habe ich Viola vom Sidden und Freesena´s Sixtine Richtung Beverungen in die Zucht von Lisa Menken verabschiedet. Ich wünsche Lisa viel Spaß und vor allem Erfolg mit den beiden Rappstuten und bin sehr gespannt, was wohl für ein Fohlen bei ihr geboren wird ?!

 

05.05.15 Neue Bilder aus Coppengrave und Umgebung ! Susann und Adi Erdt sind gerade fleißig dabei Freesena´s Stina (auf dem unteren Bild links) auf ihre neue Aufgabe vorzubereiten. Die "unbemannte" Kutsche wird auf jeden Fall schon eifrig gezogen - dann kann´s ja bald richtig losgehen! Viel Spaß euch allen !

 

Freesena´s Stina (jetzt im Besitz von Susann und Adi Erdt)

 

Und hier noch ein aktuelles Foto von Stina´s Sohn "Uno Mas". Der stramme Bursche hat sich toll entwickelt und strebt den Gang zur Körung im Herbst an. Oben rechts in der Ecke ist sein Vater Freesena´s Black Und Decker zu sehen. Uno Mas besticht vor allem durch sein korrektes Fundament, seinen Megabehang, aber vor allem durch sein unerschütterliches und gutmütiges Wesen (O-Ton Sabine :-) ). Weiter so !

Uno Mas *2013   (Black Und Decker x Stina)

 

03.05.15 Noch ein paar Fotos - weil´s so schön ist...  :-)

Pinkie von rechts... zweigeteilt  ;-)

Pinkie von vorne - man beachte das schwarze rechte Vorderbein - dieses Jahr sicher ein Modetrend ;-)

"Lecker !!!  Mama´s Milch ist echt voll fett !"

(Vor allem bei Sharona...)

Ach ja, die Buntspechte wohnen hier in Spekendorf in Penthousewohnungen -

im sogenannten "Birkenstock"   ;-)

 

02.05.15 Pinta lässt sich nicht gerne abhängen und hat heute Nacht im Vollmondlicht endlich wieder (!) eine bunte Tochter geboren! Nach langem Grübeln und dreifachem Umtaufen habe ich mich endgültig für "Pinkie" entschieden. Die anderen Namen passten einfach nicht zu ihr. Sie ist so süß - also PINKIE ! Hier schonmal die ersten Bilder von ihr !

 

Freesena´s Black Pinkie *02.05.15

(Macho v.d. Veldhoeve x Freesena´s Black Pinta)

 

30.04.15 Das erste Fohlen ist da ! Ich hatte die ganze Zeit damit gerechnet, dass Pinta dieses Jahr wieder den Anfang macht - aber Sharona hat sie auf der Zielgeraden doch noch abgehängt. Heute Nacht ist das siebte Mädchen in Folge (!) von Sharona und Macho geboren. Diese Serie wird mir langsam unheimlich - aber schön ! Genannt habe ich sie "Simone" -  dieses Jahr gibt´s keine Namensexperimente. Simone ist tiefschwarz, hoch gewachsen, mit schönem ausdrucksstarken Gesicht und ordentlichem Fundament ausgestattet. Eine die sich sehen lassen darf, denke ich ! Hier die ersten Schnappschüsse von "Simone". ==>

 

"Freesena´s Simone"  *30.04.15   Macho v.d. Veldhoeve x Sharona v.d. Veldhoeve

____________________________________________________________________________________________________

27.04.15 Heute hat mir Lisa Menken aktuelle Fotos von Freesena´s Pickswart und von ihrem Hengstfohlen aus meiner ehemaligen Zuchtstute Benita v.d. Veldhoeve geschickt ! Pickswart hat sich sehr gut herausgemacht und scheint das freundliche Temperament ihres Vaters Wargrave of Shetlane geerbt zu haben ! Ausserdem macht sie ihrem Namen alle Ehre - denn sie ist wirklich "pechschwarz" (Übersetzung aus dem Plattdeutschen).  Danke Lisa, für die tollen Fotos ! ;-)

 

Freesena´s Black Pickswart *2012  von Wargrave of Shetlane aus Freesena´s Black Peony

Freesena´s Black Pickswart

Hengstfohlen von Vesuv aus Benita v.d. Veldhoeve *04/15

 

____________________________________________________________________________________________________

20.04.15  Hier ein paar aktuelle Fotos aus Spekendorf:

Meine "Sumpflandtruppe" - natürlich farblich ordentlich sortiert !  ;-)

Leona beißt sich gleich ein Loch ins Bein...

 

Libertha ist froh, dass sie endlich wieder ihre Ruhe hat !

 

Halbwaise Pippilotta macht sich ganz toll und wird ihrer Mutter immer ähnlicher !

 

P-XL macht ihrem Namen alle Ehre - das Wachsen muss nun aber mal aufhören !   ;-)

 

Für Soete muss ich noch den richtigen "Mann" finden - ich überlege noch...

____________________________________________________________________________________________________

19.04.15 Frühling in Sicht - zwar ist hier in Ostfriesland noch alles sehr spärlich begrünt und auch die Bäume zögern noch gewaltig mit dem "Ausschlagen", aber immerhin scheint jetzt öfter mal die Sonne und "gefühlt" wird es auch stetig wärmer. Die tragenden Damen machen noch keine Anstalten und es scheint sich auch noch mindestens 10 Tage hinzuziehen. Es heißt mal wieder "ABWARTEN"... - dann wird hier natürlich sofort berichtet !

 

26.03.15 Geschafft !  Alle Ponys sind wieder an Ort uns Stelle. Meine "alten" Damen sind mit Ihrem "alten" Herrn wieder in Spekendorf eingetrudelt. Die drei Stutfohlen dürfen noch wenige Wochen mit ihnen auf "dieser" Seite verbringen, bevor sie zu den anderen Jungstuten ins "Sumpfland" umziehen. Godewind habe ich in gute Hände vermittelt, so dass Mama Libertha jetzt erst einmal durchatmen kann. Er war die letzten Wochen auch echt anstrengend geworden (der Frühling lässt auch bei ziemlich jungen Hengsten den Testosteronspiegel hochschnellen  ;-) ! ) In gut vier Wochen wird es dann auch wohl den ersten 2015er Nachkommen geben. Bin schon echt gespannt ! Neue Fotos gibt es, sobald der Regen innehält !

 

18.02.15 Kurzer Zwischenstandsbericht: alle meine Damen, die letztes Jahr in der Gesellschaft eines Hengstes verweilten, sind tragend ! Den Anfang wird wohl wieder Pinta machen. Danach folgt Sharona Anfang Mai. Leona und Pearl dürften dann Ende Mai / Anfang Juni soweit sein. Nur bei Viola bin ich mir über den Zeitpunkt überhaupt nicht sicher. Ehrlich gesagt habe ich nicht einmal gesehen, dass sie gedeckt wurde. Da sie aber eindeutig tragend ist, muss ich wohl abwarten. Nach meiner Einschätzung rechne ich allerdings bei ihr erst frühestens im Juni mit Nachwuchs. Wir werden sehen.

"Spanischer Schritt"  :-)

 

 

10.02.15 Hier nun das erste Foto von Märchenprinz´ Tochter "Natascha". Ein schönes, knochiges Mädchen ! Glückwunsch an Familie Günthner !!!

 

"Natascha"

 

06.02.15 Gestern ist in Bayern das erste Märchenprinzfohlen geboren ! Es ist ein schwarzes Stutfohlen. Fotos werden von Familie Günthner nachgereicht. Sobald sie da sind, stelle ich sie hier ein ! Vorab schon mal ein Foto vom stolzen Papa:

 

Freesena´s Märchenprinz (Macho x Tamara)

 

24.01.15 Wintereinbruch !  Hatte keiner bestellt - ist aber trotzdem über Nacht gekommen. Schnee ist ja bekanntlich nicht mein Ding - aber die Ponys scheint der Schnee nicht zu stören. Siehe nachfolgende Bilder...

 

Freesena´s Libertha - was uns nicht umhaut, macht uns nur härter !

Fanny - Mrs. Naseweiss

Mackintosh tanzt für Viola den Schneewalzer - aber die würdigt das ins keinster Weise :-)

"Beeil dich, Mackintosh !" -

oder wie die Jugend heute sagen würde: "Lass´ Haare wehen !"

 

Spekendorfer Schneeidylle - sieht schön aus, ist aber saukalt !

 

22.01.15 Frostattacke !

Pinta nimmt schon deutliche Ausmaße an !

14.01.15 Horrorwetter in Ostfriesland ! Entweder Sturm mit Regen oder Regen mit Sturm. Die beiden Kandidaten kommen immer im Doppelpack :-(  / Aber wie heißt es doch immer so schön: "Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen..." - also harren wir der Dinge und warten sehnsüchtig (!) auf den Frühling. Die Ponys sind alle gut drauf und trotzen allen Widrigkeiten mit erstaunlicher Gelassenheit. Ich überlege immer noch, was für ein Motto dieses Jahr gelten soll ?! Hier vorab ein Archivbild zum "dahinschwelgen".

 

Freesena´s Frieda *2012 

 

01.01.2015  Das neue Jahr 2015 hat begonnen. Ich bin schon sehr gespannt auf den neuen Fohlenjahrgang. Ab Mitte April wird der erste Nachwuchs 2015 erwartet, wenn es nicht schon vorher eine Überraschung gibt...?!

Patricia Winter hat mir noch ein tolles Foto von Phoenix geschickt ==>   Danke dafür !

 

Freesena´s Black Phoenix  *2012

 

Freesena´s Black Pippilotta und Freesena´s Black Patrona "on the rocks" !

Nach oben